Maschinen- und Schwertransporte

Sie wollen ihre Fertigungsanlagen oder technische Einrichtungen verlagern? - Schonen Sie Ihre Kosten und Nerven! Wir übernehmen das gerne für Sie. Wir kümmern uns um die Organisation und Durchführungen des Transports ihrer Anlagen vom alten zum neuen Standort, inklusive aller Formalien (z.B. Zollpapiere bei grenzüberschreitenden Transporten) und übernehmen gerne auch den Ab- und Aufbau.

Schwerlast & anspruchsvolle Projekte

Besonders bei schwierigen örtlichen Gegebenheiten, wie beispielsweise eng verbauten Produktionshallen, oder großdimensionierten Lasten und Abmessungen der Anlagen, spielt Erfahrung eine große Rolle. Unsere Unternehmen kann mittlerweile auf eine Vielzahl anspruchsvoller Projekte zurückblicken und somit auf einen umfangreichen Erfahrungsfundus zurückgreifen. Unser umfangreiches Partnernetzwerk ermöglicht uns zudem die Bereitstellung aller notwendigen technischen Mittel (z.B. Schwerlastkräne) und die termingerechte Durchführung von Transporten nahezu aller Größen.

Alles aus einer Hand, statt Koordinationsaufwand

Sie erhalten bei uns alles aus einer Hand und können so Ihr Transportprojekt ganz gelassen mitverfolgen. Da Sie nicht auf mehrere verschiedene Unternehmen setzen und diese koordinieren müssen, sparen Sie zudem kostbare Zeit und Ihr Produktionsausfall minimiert sich enorm.

Übrigens: Auch Überseetransporte sind kein Problem!  

Ihr Ansprechpartner:

Stephan Folger
Stephan Folger
Geschäftsführer
(+49) - 951 - 9684360
Mobile: (+49) - 151 - 24000915
Fax: (+49) - 951 - 9684525

Anschrift

wfi | Werner Folger Industrietechnik GmbH

Talstraße 22
96120 Bischberg

Geschäftsführer:
Werner Folger, Stephan Folger, Tobias Knoblach

Kontakt

Telefon: (0951) 9684 - 360
Telefax: (0951) 9684 - 525 

 code generator

FacebookTwitter